Ausbildung zur/zum Bewusstseinscoach*in - Grundseminar

NEUE TERMINE 2021



Wann und Wo

Freiburg, zentrumsnah

mit Straßenbahnanbindung


Termine 2021:

1. Termin: 10. – 12.09.2021

2. Termin: 01. – 03.10.2021

3. Termin: 29. – 31.10.2021

4. Termin: 05. – 07.11.2021


Was


1. Modul: Entspannung & Meditation

• Erlernen von Meditationstechniken und Chakren- und Lichtreisen

• Auflösung von Energieblockaden und Stressbelastungen


2. Modul: Heilhypnose

• Einführung in die Heilhypnose und Erlernen von Tranceinduktionsverfahren

• Beschäftigung mit aufdeckenden Verfahren wie Glaubenssätzen und Überwindung

von störenden Emotionen wie Angst, Schuldgefühlen und Depressionen


3. Modul: Mentaltraining und lösungsorientiertes Coaching und Selbstcoaching

• Erlernen von Coaching und Selbstcoaching Methoden

• Einführung in Techniken zur Harmonisierung des Körpers durch Qi Gong


4. Modul: Praxisanwendungen und Anleiten von Seminaren

• Praxisübungen von Selbst- und Fremdbehandlungen aus der Chakrenarbeit und Meditation

• Praxisübung zur Durchführung von Tranceinduktionen bei Klienten

• Praxisübungen von Coaching-Einheiten zur Stressminimierung und

„Blick auf das Wesentliche“


Zielgruppe


Heilberufe, Sozialpädagog*innen, psychologische Berater*innen, Sozialarbeiter*

innen, Trainer*innen, Coach*innen, Personen in leitenden Positionen in Kliniken

und Unternehmungen und alle Interessierte, die ihr Bewusstsein und ihre Fähigkeiten

optimieren wollen und ihr Wissen im Stressmanagement erweitern wollen.


Ziel


Zertifikat zur/zum Bewusstseinscoach*in

Kosten: 1.699 Euro (netto) für ca. 83 Unterrichtseinheiten

Dozenten


Prof. Dr. Arno Müller, Professor für Psychologie,

Präsident der deutschen Gesellschaft für Hypnosetherapie

Lilian Bürgel, Dozentin für Entspannung und Meditation, Reikimeisterin

Kati Wempe, Systemische Coachin und Entspannungscoachin,

Beraterin für Organisation und Teamführung

Fragen und Anmeldungen bitte an:

Kati Wempe • Mobil: 0170 2382023

info@kati-wempe.de